Ski

TSV Böhringen 1919 e.V. | Ski

Die Skizunft Römerstein hat Power auf Dauer

Schon seit über 40 Jahren dominiert der Verein in der Disziplin „Skilanglauf“.
Die Skizunft entstand im Jahr 1972 durch die Gründer „Dieter Bauknecht“ und „Dieter Winkler“ und konnte im Jahr 2012 bereits ihr 40-jähriges Bestehen feiern. Mit einigen Deutschen und auch schwäbischen Meistern aus den eigenen Reihen zählt der Verein zu den erfolgsreichsten Langlaufvereinen Baden-Württembergs. Unser großes Vorbild und Aushängeschild ist natürlich unser U-23 Weltmeister „Florian Notz“, der im vergangenen Winter der Beste, deutsche Skilangläufer im Weltcup war.
Im Moment hat die SZ 37 aktive Läufer sowie zahlreiche aktive Eltern, die an diversen Rennen teilnehmen. Auch sind 7 junge Läufer im Kader des Schwäbischen Skiverbandes. Im Winter steht ganz klar das Training auf den Langlaufskiern und die Langlaufrennen im Vordergrund. Ansonsten steht folgendes auf dem Trainingsprogramm: Rollskitraining klassisch/skating, Lauftraining, Koordinationstraining, Doppelstocktraining, Krafttraining und auch Hallentraining. Zudem gehen die Langläufer zu Rollskirennen, diversen Stadtläufen, Bergläufe, etc..…..

Interesse geweckt? Dann nehmt doch einfach Kontakt zu uns auf, über neue Gesichter würden wir uns freuen.

Abteilungsleiter/Infos:
Tilmann Schwenk
Tel: 07333/950208
Mail: tilmannschwenk@aol.com

Oder bei Fragen zum Training:
Matthias Etzel
Tel: 07381/932633
Mail: matthias.etzel@online.de

Ausführliche Informationen zur Abteilung "Ski" findet ihr unter www.skizunft-römerstein.de

Beiträge Ski

Kommentare sind geschlossen