Jugend

TSV Böhringen 1919 e.V. | Jugend

Jugendleiter

Die Aufgabe des Jugendleiters umfasst derzeit zuerst einmal den Neuaufbau einer abteilungsübergreifenden Jugendarbeit, einer Aufgabe, die für alle Mehrspartenvereine immer wichtiger wird.
Als Jugendleiter bin ich Jugendvertreter im Ausschuss, als Sprachrohr der Sportjugend der Abteilungen, ich arbeite daran die Kontaktpflege mit Jugendtrainern, Abteilungen, Sportorganisationen, Kindergärten/Schulen und den Eltern zu vertiefen.
Mit Hilfe der Jugendvertreter der Abteilungen ist das langfristige Ziel die Zusammenführung der Jugendarbeit des gesamten TSV durch die Organisation verschiedenster abteilungsübergreifender Aktionen, sportlicher und außersportlicher Art, strategische Planung und Weiterentwicklung der Jugendabteilung, sowie Hilfeleistung für die Aus-und Fortbildungen für Trainer und Jugendliche anzubieten.

Meinen ersten Einsatz hatte ich in der Sportwoche 2016, mit einem Sporttag für den Kindergarten Wolkenland und der Organisation und Durchführung der Sportmesse für die Grundschule.
Im Sommer konnten wir dann gemeinsam mit den Abteilungen Rad und Tennis einen ersten Familiennachmittag durchführen.
Für das Frühjahr 2018 arbeiten wir an einer gemeinsamen Jugendjahresfeier.
Desweiteren stehen noch das Ausarbeiten einer Jugendordnung und weitere abteilungsübergreifende Events (wie z.B. Ausflüge, Kino, oder auch weitere Familiennachmittage) auf unserem Programm.

Da wir zur Zeit nur zu dritt arbeiten, sind neue Mitarbeiter, Anregungen, Wünsche, und was Ihr sonst noch auf dem Herzen habt, jederzeit herzlich willkommen!

Euer Jugendleiter
Carolin Brandt

Kommentare sind geschlossen.