LEKI-Schülercup und Bläsiberglauf in Wiesensteig

Mit 11 Startern reiste die SZ-Römerstein zum LEKI-Cup und Bläsiberglauf am 22. Juli 2017 nach Wiesensteig an. Der LEKI-Cup der Schülerklassen der Jahrgänge 2009 bis 2005 bestand aus einem Berglauf mit einer Schießeinlage. Die Kinder hatten 5 Schuss mit dem Tennisball, mit dem sie durch ein Loch zielen mussten. Pro Fehlwurf mussten dementsprechend Strafrunden gelaufen werden, was einige Läufern wertvolle Sekunden gekostet hat. Die Jahrgänge 2004 und 2003 konnten ihre Stärke beim Berglauf über 4km und einigen Höhenmetern unter Beweis stellen.
Neben den jungen Nachwuchsstartern nahmen auch noch Eltern den Bläsiberglauf in Angriff. Mit teils sehr steilen Bergpassagen mussten auf einer Strecke von 6,2km gleich 300hm bewältigt werden.
Aber der Start hat sich gelohnt. Neben den Pokalen bekam jeder Teilnehmer einen tollen Sachpreis bei der Siegerehrung überreicht.

Es wurden vier 1. Plätze, vier 2. Plätze und dreimal den 3. Platz erlaufen.

DIE ERGEBNISSE:

LEKI-CUP:

U9w: 1. Platz: Elli Klebba in 4:31min

U11m: 1. Platz: Tim Feller in 3:33min und 2. Platz: Nico Füllemann in 3:44min

U12w: 2. Platz: Leni Klebba in 4:08min

U12m: 3. Platz: Luis Füllemann in 3:49 min

U13m: 1. Platz Simon Bächtle in 3:22 min und 3. Platz: Jonas Wack in 3:57min

Kleiner Berglauf über 4km

U15m: 2. Platz: Jonas Schwenk in 17:55min

Bläsiberglauf:

AK 40w: 1. Platz: Simone Klebba in 29:17 min und 2. Platz: Ariane Füllemann in 32:11min

AK 40m: 3. Platz: Frank Füllemann in 24:21min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.